Kopfmenue

bb-1Sie wollen ein Buch schreiben und damit Geld verdienen? Hier finden Sie Tipps und Tricks, wie Sie ein erfolgreiches eBook schreiben!
bb-2Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun als eBook veröffentlichen? Lesen Sie hier die wichtigsten Schritte!
bb-3Sie haben ein eBook veröffentlicht … und es verkauft sich nicht? Lesen Sie hier die wichtigsten Tipps zur Vermarktung!


Sie möchten mehr eBooks verkaufen? Hier finden Sie Tipps, die zu mehr Verkäufen führen können!
Sie wollen wissen, wie viel Sie mit eBooks verdienen können?? Hier geht es zu eBooks, Geld und Nischengenres
Ein eBook verschenken? Hier finden Sie meinen Artikel zu Sinn und Unsinn von Gratisaktionen


Sie wollen ein eBook-Cover erstellen? Hier finden Sie Informationen zu gutem Bildmaterial
Ihnen fällt es schwer, Ihr Buch anzupreisen? Lernen Sie hier mehr über eBook Marketing: einen guten Klappentext schreiben
Sie möchten wissen, ob Ihr Buch überhaupt Chancen hat? Hier lesen Sie, welche Bücher Bestseller werden können

eBook Marketing: einen guten Klappentext schreiben

Sie erzählen in Ihrem Buch eine Geschichte, weil Sie damit etwas mitteilen wollen. Sie bedienen sich dabei einer Reihe von Werkzeugen: Protagonisten, Dialoge, Wendungen, Kulissen und Zeitebenen. Dass Sie diese Werkzeuge benutzen, ist gut und unumgänglich für eine Geschichte. Aber die Werkzeuge sagen im seltensten Fall etwas über den Kern des Buches aus – und […]

eBook Marketing: Wie verkaufe ich mehr Bücher im Shop?

Von alleine verkauft sich kein Buch. Das liegt auch daran, dass eBooks „immateriell“ sind und dem Händler somit keine Kosten in der Lagerhaltung verursachen. Also wird der eBook-Shop Bücher, die sich nicht verkaufen, nie in den Vordergrund stellen.  (Aktualisiert am 26.1.2015) Ein eBook-Shop präsentiert vor allem erfolgreiche Produkte, und je erfolgreicher sie sind, desto stärker. […]

eBook Marketing: Vom Umgang mit Rezensionen

Buchrezensionen sind heutzutage eine der wichtigsten Kaufentscheidungs-Grundlagen im Shop. Ein eBook mit guten Rezensionen verkauft definitiv besser, als eines mit schlechten. Wie kommt ein Autor schnell zu guten Rezensionen? Wie vermeidet er schlechte? Mein Beitrag dazu mag launig erscheinen; aber mit Laune haben Rezensionen viel zu tun: oft ist sie gut, oft ist sie schlechter […]

Der eBook-Markt, das liebe Geld und die Nischengenres

Oft wird gesagt: gerade im elektronischen Publizieren bekommt die Nische ihre Chance! Das stimmt – und stimmt auch gleichzeitig wieder nicht. Hier versuche ich, auf diesen Aspekt kurz einzugehen. Zur Zeit stehen im deutschen Kindle-Shop etwa 300.000 deutschsprachige eBooks zur Verfügung; davon etwa 70.000 belletristische Werke. Die Mehrzahl der eBooks verteilt sich also auf so […]

Ein Buch als eBook vermarkten: die wichtigsten Schritte

Sie haben ein Buch geschrieben, als eBook konvertiert und beispielsweise über KDP („Kindle Direct Publishing“) im größten eBook-Shop veröffentlicht. Was nun? Es gibt ca. 300.000 eBooks (Stand Juni 2014) im deutschen Kindle Shop; es kommen wöchentlich tausende dazu. Ihres ist eBook Nr. 300.001. In diesem Ozean ist Ihr Buch der buchstäbliche Tropfen. Wie können Sie […]

Ein Buch für den eBook-Markt schreiben: Zielgruppe und Genre

Welches Thema, welches Genre – für welche Leser soll man schreiben? Der eBook-Markt unterscheidet sich in einigen Bereichen vom herkömmlichen Print-Markt … und ist diesem doch sehr ähnlich! In den ersten Jahren bis etwa 2012 war der eBook-Markt noch von den Lesern dominiert, die als „Early Adopter“ neue Technologien wie eReader-Geräte, Tablets und Smartphones für […]

Ein eigenes Buch veröffentlichen: die wichtigsten Schritte

Ein Buch lässt sich heute sehr schnell und einfach für den elektronischen Kauf und als Printausgabe veröffentlichen. Die erste und grundlegende Entscheidung für die Herausgabe des eigenen Buches lautet: nur für Kindle auf Amazon – oder auch für Tolino und andere Anbieter? Amazon bietet mit seinem „Kindle Direct Publishing“-Angebot ein sehr ausgereiftes, gut strukturiertes Tool, das jedem […]

© 2016 Johannes Zum Winkel Kreativberatung